DITTON Industrie- und Technologiepark

DITTON Industrie- und Technologiepark in der Sonderwirtschaftszone Latgale

DITTON Industrie- und Technologiepark (weiter im Text - DITP) befindet sich in Daugavpils, die mit über 98 Tausend Einwohner (laut Angaben in 2015), über 10 renommierten Hochschulen, sowie zahlreichen Schulungseinrichtungen die zweitgrößte Stadt Lettlands ist.

Mit über 30.000 m² Gewerbe-, Industrie- und Lagerflächen zählt DITP zu den wichtigsten Industrie und Technologieparken an der südöstlichen Grenze Lettlands mit Belarus, Litauen und Russland. 

Gesamtflaeche

plansDie vermietbaren Gewerbeflächen wie Büros, Lager, Werkstattflächen und Produktionshallen, deren Renovierung 2015 beendet wurde, erfüllen Ansprüche an Zweckmäßigkeit und Komfort. Dank der Flexibilität in der Ausstattung und Einrichtung nach Ihren Bedürfnissen bieten die Räume alle notwendigen Voraussetzungen für ein angenehmes und fruchtbares Arbeiten. Der DITP verfügt über alle erforderlichen Verkehrs-, Kommunikations- und Energieindustrie, sowie Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen.

Als Eigentümer der Gelände fördert DITTON Kettenwerk AG durch umfangreiche Betreuungsleistungen und eine aktive Netzwerkarbeit das rasante Wachstum des DITP. Dabei übernimmt DITTON Kettenwerk AG für attraktive und wettbewerbsfähige Mietpreise das gesamte Gelände- und Gebäudemanagement, vom Hausmeisterdienst über die Aufgaben der Ver- und Entsorgung bis hin zu Versicherungen und Reparaturen.

Gemäß der Ordnung des Gesetzes über Sonderwirtschaftszone Latgale wurden dem DITP durch den Vertrag vom 14 Juni 2017 Steuererleichterungen vergeben.

Der DITP verfügt über vorteilhafte geografische Lage mit einer ausgezeichneten Anbindung an das regionale Straßenverkehrsnetz A6 (5 km) sowie an den neuen Flughafen Daugavpils (13 km) und an den öffentlichen Nahverkehr. Mit den Buslinien 3b und 3c ist die etwa 5 km entfernt liegende Stadtmitte Daugavpils in nur 15 Minuten erreicht, mit dem PKW in 7 Minuten. Die Grenze mit Litauen liegt 25 km, mit Belarus - 35 km und mit Russland - 120 km entfernt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 24-Stunden-Betrieb - sieben Tage pro Woche
  • Einzelbüros bereits ab 10 m²
  • Produktionsflächen mit Hallenhöhe 8 m ab 100 m² bis mehrere Tausend m²
  • geeignet für gewerbliche und private Nutzung
  • Flexible Vertragslaufzeiten: kurzfristige Anmietung möglich
  • Seminar- und Tagungsräume mit notwendiger Tagungstechnik
  • Ideal für Logistikunternehmen, Zwischenhändler, Großhändler, z. B., Zolllager des DITP übernimmt Frachtkonsolidierung der Waren aus der Europäischen Gemeinschaft und sorgt für Erledigung von Zoll-, Ein-/Ausfuhr- und Transitabfertigungen (CMR, Carnet TIR und SMGS)
  • Hervorragende Verkehrsanbindung zu anderen Baltischen Ländern, Russland und Belarus, z. B., Verkehrsanbindung an die A6; zur Verfügung steht ein Bahnzweig
  • auf dem Gelände des ITPD
  • schnelle Verkehrsanbindung an den öffentlichen Nahverkehr, z.B. Bushaltestellen direkt neben dem Parkplatz 
  • ausreichend PKW-/ LKW-Stellplätze verfügbar
  • Sicherheitsdienst
  • Tankstelle neben dem ITPD